DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS - Das Original von Ingo Siegner LIVE in Hamburg!

ElbTheater in den Elbarkaden – HAFENCITY
Honkongstraße 2-4
20457 Hamburg

Tickets ab 12,60 €

Veranstalter: Kammerpuppenspiele Bielefeld, Tiesloh 28, 33739 Bielefeld, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Sitzplatzwahl

Normalpreis

je 12,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Es gibt keine Ermäßigungen.
Kinder unter 2 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS
von Ingo Siegner

Drachen können fliegen und feuerspucken. Aber das müssen sie erst einmal lernen. So auch der kleine Drache Kokosnuss, der mit seiner Freundin, dem Stachelschwein Matilda auf der Dracheninsel lebt. Kokosnuss ist verzweifelt: In wenigen Tagen ist das große Schulfest, bei dem alle Flugschüler von der Klippe bis zum Feuerfelsen fliegen. Als einziger aus seiner Klasse hat Kokosnuss es noch nicht geschafft, von der Klippe zu springen. Er hat nämlich große Höhenangst. Und das ist für einen Flugdrachen sehr ungünstig. Da muss Abhilfe geschaffen werden. Irgendjemand muss dem kleinen Drachen Kokosnuss das Fliegen beibringen. Aber wer? Dieter die Düse, amtierender Weltmeister im Dauerflug wird der Privat-Fluglehrer des kleinen Drachen Kokosnuss. Kokosnuss lernt und übt fleißig. Plötzlich landet ein Piratenschiff auf der Dracheninsel. Die Piraten sollen für den Zauberer Ziegenbart einen echten Feuerdrachen fangen. Kokosnuss ist in Gefahr und seine Freundin Matilda wird vom Zauberer Ziegenbart in einen Stein verwandelt. Um sie zu retten muss Kokosnuss durch die Wüste zur Hexe Rubinia reisen. Nur die Hexe kann Matilda jetzt noch erlösen. Ob Matilda gerettet werden kann? Und ob Kokosnuss die Flugprüfung besteht?

DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS ist das neueste Theaterspektakel der Kammerpuppenspiele Bielefeld. Das Figurentheater inszeniert Ingo Siegner´s Bestseller mit großen Figuren, Schauspiel und mitreißender Musik.

Die Inszenierung der Kammerpuppenspiele ist die einzige Produktion, die der Verlag Random House und der Autor lizensiert haben.

DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS ist ein musikalisches Theatererlebnis für die ganze Familie. Die abenteuerliche Inszenierung dauert ca. 90 Minuten, inkl. Pause.
Die Kammerpuppenspiele produzieren 2017 DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS von Ingo Siegner. Das beliebte Figurentheater präsentiert somit die einzige autorisierte Inszenierung. Das Figurentheater aus Bielefeld ist seit vielen Jahren ein Garant für Kindertheater auf höchstem Niveau. Produktionen wie „Der kleine Rabe Socke“ , „Die Olchis“, „Mama Muh“ oder „Pettersson und Findus“ begeistern das Publikum. Das Team besteht aus ausgebildeten Sängern und Schauspielern, die jeder Figur einen unverwechselbaren Charakter verleihen. Die Ausstattungen werden von professionellen Figuren- und Bühnenbildnern speziell für die Kammerpuppenspiele angefertigt. Auch die stimmungsvolle Bühnenmusik wird eigens für das Theater produziert.

Ort der Veranstaltung

ElbTheater in den Elbarkaden – HAFENCITY
Honkongstraße 2-4
20457 Hamburg
Deutschland
Route planen

Im Herzen der Hamburger HafenCity befinden sich die Elbarkaden. Das städtebauliche Großbauprojekt liegt direkt an der Wasserkante des Elbtorhafens und bereichert das kulturelle Leben der Stadt. In der Elbarkaden Lounge und dem dazugehörigen Theatersaal werden Theaterträume für Klein und Groß gezaubert.

Der Theatersaal in der Elbarkaden Lounge hat eine Größe von 450 m² und bietet Platz für bis zu 200 Personen. Mit modernster Bühnentechnik und einem abwechslungsreichen Programm überzeugt das ElbTheater sowohl innerlich als auch äußerlich. Zahlreiche Theaterstücke wurden hier bereits erfolgreich aufgeführt. Die Räumlichkeiten sind auch für private Zwecke mietbar. Durch die flexible Raumgestaltung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Das ElbTheater in den Elbarkaden in der HafenCity ist gut zu erreichen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind es von der U-Bahnhaltestelle „Überseequartier“ oder „Hafencity UNI“ nur wenige Minuten zu Fuß. Wer mit dem Auto anreist, findet in der Contipark Tiefgarage „Elbarkaden“ ausreichend Stellplätze.