Die Olchis

Die Olchis aus Schmuddelfing sind wieder da! So grün, schleimig und gut gelaunt wie eh und je. Illustrator Erhard Dietl hat mit seiner Buchreihe einen Meilenstein der Kinderbuchliteratur geschaffen, sodass die grünen freundlichen Gesellen gar nicht mehr aus den Regalen wegzudenken sind. Auf ihrer Müllhalde von Schmuddelfing lässt sich es Familie Olchi richtig gut gehen. Die grünen Wesen tragen drei Hörhörner auf dem Kopf und eine riesige Nase im Gesicht. Wenn Menschen auf ihrem Müllberg erscheinen, ist der Schreck erst mal groß. Überhaupt ist die jüngste der drei Olchi-Generationen ganz anders als normale Menschenkinder. An heißen Sommertagen schlürfen sie zur Erfrischung am liebsten ein großes Glas voll Motoröl oder nehmen ein kühlendes Bad in den schlammigen Sümpfen. Bei Langeweile naschen sie Fischgräten und Tierknochen, spielen mit ihrem Hausdrachen Feuerstuhl oder richten allerlei Unfug an. Seit den 90er-Jahren zeichnet Erhard Dietl seine Olchis und erlebt mit ihnen immer neue verrückte Streiche. Nach der erfolgreichen Kinderbuchreihe wurde 1997 das Olchi-Musical in Halle uraufgeführt und ist seither Vorlage für die vielen Kinderstücke in deutschlandweiten Theatern. Ob Puppenspiel, Musical oder aufregende Lesung: Entdeckt mit uns gemeinsam die Welt der Olchis, in der jeden Tag neue Abenteuer auf euch warten. Das ist für alle Altersklassen das Richtige!

Quelle: Reservix

Marburg
Tickets