Distant Worlds: music from FINAL FANTASY - Die besten Soundtracks aus über 30 Jahren interpretiert von Orchester & Chor

Barclaycard Arena
Sylvesterallee 10
22525 Hamburg

Tickets ab 54,70 €

Veranstalter: River Concerts GmbH, Johannisbollwerk 20, 20459 Hamburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Im Dezember 1987 wurde das erste FINAL FANTASY Spiel in Japan veröffentlicht, was danach passierte ist Videospiel-Geschichte. FINAL FANTASY gehört mittlerweile zu den mit am Abstand beliebtesten und erfolgreichsten Videospielreihen aller Zeiten, mit 17 Ablegern die sich weltweit über 120 Millionen Mal verkauft haben. Nach dem 30-jährigen Jubiläumsjahr 2017 bietet sich deutschen „FINAL FANTASY“ - Fans ein besonderes, orchestrales Abenteuer: „Distant Worlds: music from FINAL FANTASY“ präsentiert den epischen Soundtrack von Nobuo Uematsus vom 14. - 16. Februar 2019 in Düsseldorf, Berlin & erstmals in Hamburg.

Die atemberaubende Show, die vom Entwicklerstudio SQUARE ENIX mitkreiert wurde, ist eine einmalige Live Erfahrung welche die Essenz der Reihe auf der Bühne zum Leben erweckt. Die Show wartet mit einer aufwendigen visuellen Multimedia Produktion auf, welche gekonnt das Live-Geschehen mit ikonischen Video-Ausschnitten aus den Spielen verbindet. Die Zuschauer werden dies auf mehreren HD Großbildleinwänden mitverfolgen können.

Musikalisch inszeniert wird die Show von dem Dirigenten und Grammy Award®-Gewinner Arnie Roth zusammen mit der renommierten Bohemian Symphony Orchestra Prague. Mit einem insgesamt 63-köpfigem Orchester und 32-köpfigem Chor wird in den Hallen ein zutiefst orchestrale Atmosphäre geschaffen. Für Fans von Nobuo Uematsus mitreißender Musik, wird die Show ein Fest für die Sinne!

Neben Soundtrack Highlights der vergangenen Titel wie „Zanarkand“ (FINAL FANTASY X), „Apocalypsis Noctis“ (FINAL FANTASY XV) und „Prelude“ (FINAL FANTASY Serie), werden erstmalig auch mehrere Songs aus dem neusten Ableger FINAL FANTASY XV zu hören sein.

Ort der Veranstaltung

Barclaycard Arena
Sylvesterallee 10
22525 Hamburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Barclaycard Arena gehört seit ihrer Eröffnung im November 2002 zum festen Stadtbild der Hansestadt Hamburg. Mehr als 1.600 Konzerte der berühmtesten Bands und Musiker der Welt, Shows für alle Altersgruppen und die verschiedensten Sportveranstaltungen fanden in der größten Multifunktionsarena Norddeutschlands, die bis zu 16.000 Personen Platz bietet, statt.

Seit dem Herbst 2007 ist die Barclaycard Arena Teil der Anschutz Entertainment Group, einer Tochtergesellschaft der Anschutz Corporation, die zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Live Entertainment und Sport gehört. Ab dem 1. Juli 2015 konnte schließlich Barclaycard Deutschland als Namensgeber gewonnen werden. Pro Jahr strömen mehr als eine Million Besucher zu den mehr als 130 Veranstaltungen in die Arena.

Erleben Sie Live-Entertainment hautnah!