GOTTHARD - unplugged & defrosted part II

Markthalle
Klosterwall 11
20095 Hamburg

Tickets ab 45,74 €

Veranstalter: River Concerts GmbH, Johannisbollwerk 20, 20459 Hamburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 45,74 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Hamburg, Oktober 2017 – Gotthard gehen zum zweiten Mal in ihrer Karriere auf „Defrosted“-Tour! Im März kehren die Schweizer mit komplettem Akustikprogramm in die Konzerthallen zurück. Es war ihr ganz großer Durchbruch: als Gotthard 1997 ihr spektakuläres Unplugged-Album „Defrosted“ veröffentlichten, begann für sie eine komplett neue Ära: Nach ihrem furiosen Karrierestart 1992 mit Headliner-Touren und ersten #1-Alben in der Schweiz setzten Gotthard mit dem Unplugged-Live-Album noch eins obendrauf.
„Defrosted“ meldete nach drei Monaten Doppelplatin, während die dazugehörige Tour durch ausverkaufte Clubs und auf gewaltigen Festivalbühnen wegen der riesigen Nachfrage statt der ursprünglich angesetzten zwei Monate am Ende ganze zwei Jahre dauerte. Im März 2018 kehrt die derzeit erfolgreichste Schweizer Rockband erneut mit „Defrosted“ auf die Konzertbühnen zurück. Das Quintett wird in Hamburg am 19.03.18 live in der Markthalle unter Beweis stellen, dass „Defrosted“ auch nach 20 Jahren noch so richtig reinhaut!
Bis heute haben viele Gänsehaut, wenn sie an die Unplugged-Shows vor 20 Jahrenzurückdenken. Der Band gelang damit ein Meilenstein – die Tour verschaffte den Jungs on top eine neue Fangemeinde. Die „Defrosted Unplugged Tour 1997“ ist wegen der besonderen Intimität und Atmosphäre bis heute Kult und ein Top-Thema in allen Medien und Fan-Foren. Genau zwei Jahrzehnte später soll es nun eine Neuauflage geben, mit einem nochmal gesteigerten Konzept.
Rein äußerlich haben Gotthard sich wieder die feinsten Clubs rausgepickt und die fettesten großen Festivals gesichert – aber innerlich verfügt die Band heute natürlich über 20 Jahre mehr Erfahrung und eine Wagenladung weiterer Hits. Auf der „Defrosted Unplugged Tour 2018“ wird es High-Fives mit aktuellen und früheren Gastmusikern geben, werden All-Time-Faves und neue Hits wie „Heaven“, „Lift U Up“ und „Anytime, Anywhere“ zu hören sein, die 1997 noch gar nicht geschrieben waren – und all das verpackt in brandneue Akustik-Arrangements auf einer einzigartigen Party voller großer Momente,
leisen Erinnerungen und heißgeliebten Riffs. Konzerthappenings, die Fans handgemachter Musik und intimer, echter Live-Atmosphäre nicht verpassen sollten.

Ort der Veranstaltung

Markthalle Hamburg
Klosterwall 11
20095 Hamburg
Deutschland
Route planen

Zentral am Hauptbahnhof gelegen, ist die Markthalle seit 1977 Hamburgs populärer Treffpunkt für ein breites Kulturspektrum.

1913 wurde das typisch hanseatisch-rote Backsteingebäude am Klosterwall errichtet. Zunächst bot es dem Gemüse- und Blumenmarkt Raum und wurde nach dem Krieg zwischenzeitlich als Sacklager der Post genutzt und stand danach jahrelang leer. 1975 fand sich schließlich eine Gruppe von Investoren, die diesen Ort wiederbeleben wollten. Es entstand ein Veranstaltungszentrum, das für Kulturschaffende aller Genres attraktiv ist.

Der Schwerpunkt der Markthalle liegt auf Live-Konzerten. Neben großen musikalischen Acts wie The Clash, B.B. King, Blondie und den Ramones, die hier schon gespielt haben, beherbergte das Zentrum zahlreiche weitere Kulturveranstaltungen. Erfolgreiche Musicals, Kinder- Und Jugendtheater, und Kinofestivals fanden hier schon statt, wie auch vielbeachtete Lesungen oder Club-Nächte. Mit seiner abwechslungsreichen Programmstruktur ist die Markthalle die ideale Plattform für vielfältige Kulturevents.